Apfel-Chutney

Für 4 Personen
-       2-3 Äpfel
-       1 Stk. frischer Ingwer
-       Saft von einer Orange oder Limette
-       4 Scheiben getrocknete Mangos
-       ¼ Tl. Anis
-       2 Nelken
-       2 Tl Vollrohrzucker oder Ahronsirup
-       Salz, Pfeffer und Muskat zum Abschmecken

Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Ingwer fein hacken oder raffeln, Anis und Nelke mörsern. Alle Gewürze im Ghee anrösten, die Äpfel dazugeben und mitdünsten. Mango-Scheiben fein schneiden mit dem Orangen/Zitronensaft und Zucker zu den Äpfeln geben. 
Alles ca 10 Min. weich köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. 

 

Ingwer: 

Immunstärkend, appetitanregend, krampflösend, reinigend. 

Anis: 

Entblähend, beruhigt die Nerven, wärmend. 

Nelke: 

Blutreinigend, schmerzlindernd, verdauungsfördernd. 

Muskat: 

beruhigend auf Nerven und Geist, fördert einen ruhigen, tiefen Schlaf, aphrodisierend.